Technik nachhaltig nutzen

Elektroaltgeräte landen entweder direkt auf dem Müll oder verschwinden in der Technikschublade, obwohl viele dieser Geräte noch reparierbar sind. Mit diesem Beitrag möchten wir dir aufzeigen, wie du Technik nachhaltig nutzen kannst.

Wieso solltest du auf Nachhaltigkeit bei Technikgeräten achten?

Du kennst das bestimmt auch, oder? Es erscheinen die ganze Zeit neue Technikgeräte: die besten Handys, die neue Spielekonsole oder wie wäre es mal mit einer neuen Kamera? 

Meistens kein Problem! Denn wir können solche Geräte finanzieren, die neusten Deals dafür ausnutzen und zack haben wir eine neue Technik – die alte wandert dann einfach in irgendeine Schublade. Aber ist das eigentlich gut für unsere Umwelt? 

Du kannst dir die Antwort bestimmt schon vorstellen: Nein, natürlich nicht! Denn Elektroschrott belastet unsere Umwelt genauso sehr wie der andere Müll, den wir verursachen und eigentlich ist so viel neue Technik zu kaufen auch nicht gerade gut für unseren Geldbeutel. 

Wir möchten dir ein paar Fakten zum Thema Technikschrott aufzeigen und dir danach Alternativen aufzeigen, was du tun kannst, um deine Technik nachhaltiger zu nutzen. Laut Daten des Umweltbundesamtes wurden im Jahr 2020 allein in Deutschland über 836.900 Tonnen Elektroaltgeräte gesammelt. Die Altgeräte stammten überwiegend aus Privathaushalten. Das sind durchschnittlich 9,12 kg pro Einwohner und Jahr. Die Zahlen von den in Verkehr gebrachten liegen leider noch etwas höher. Über 2 Millionen Tonnen Elektroaltgeräte wurden im selben Jahr in Verkehr gebracht. 

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass nicht mal die Hälfte aller Elektrogeräte zu Sammelstellen gegeben werden – ein Trend, dem jeder von uns entgegen wirken sollte! 

Arbeit

Welche Möglichkeiten gibt es, Technik nachhaltig zu nutzen? 

Recyceln

Der erste Schritt zu einer nachhaltigen Technologie ist das Recycling deiner Altgeräte. Anstatt sie in den Müll zu werfen, solltest du diese Optionen ausprobieren:

Schaue nach, ob es in deiner Gemeinde ein Elektronik-Recyclingprogramm gibt, das Fernsehgeräte, Computer und andere Geräte annimmt. Wenn dies der Fall ist, kannst du die Geräte an einem der dortigen Standorte abgeben (oft in der Nähe anderer Abfallentsorgungseinrichtungen). Die EPA bietet hier weitere Informationen darüber, welche Arten von Elektronikgeräten sie annehmen.

Wichtig hierbei zu beachten, ist jedoch, dass Recycling immer nur die zweitbeste Lösung ist, denn Recycling ist die Verwertung oder die Herstellung von Sekundärrohstoffen von bereits verwendeten Rohstoffen und Materialien. Natürlich ist das in jedem Fall besser und energieeffizienter als das Kaufen neuer Geräte, aber trotzdem kann gerade bei Elektronik nicht jedes alte Material wiederverwendet werden, sodass ein Materialverlust von 25-30% entsteht. Deswegen möchten wir dir Möglichkeit Nummer 2 jetzt genauer vorstellen und zwar das Reparieren von alter Technik. 

Reparieren

Wenn ein Technikgerät von dir kaputt ist, solltest du zuallererst immer daran denken, es zu reparieren. Es gibt viele Organisationen auf der ganzen Welt, die gebrauchte Computer für Menschen reparieren – darunter Organisationen wie Free Geek oder The CanaKit Foundation, die kostenlose Anleitungen zur Verfügung stellen, wie du deinen eigenen Computer zum Beispiel mit geringem Kostenaufwand reparieren kannst. 

Eine Seite, die wir uns genauer angeschaut haben, ist iFixit – die größte Online-Community rund um das Thema Reparatur. Mittlerweile bietet iFixit auf ihrer Website über 50.000 kostenlose Reparaturanleitungen an, vom Smartphone bis hin zu Autos und elektrischen Zahnbürsten. Schritt für Schritt erfahrt ihr, wie ihr alles Mögliche einfach selbst repariert. Die Anleitungen stammen nicht nur von iFixit-Mitarbeitern, sondern auch von der Community, die rund um den Globus verteilt ist. 

Diese Anleitungen sind wirklich gold wert, denn jedes Mal, wenn du etwas reparierst, hilfst du dem Planeten und der Umwelt. Denn jeder Neukauf verbraucht sehr viel Energie und du verhinderst so auch, dass kostbare Hardware auf der Mülldeponie landet.

Nachhaltige Technik kaufen

Als letzten Tipp möchten wir dir an die Hand geben, dass du gleich beim Kauf von Technikgeräten darauf achtest, dass sie umweltfreundlich und energieeffizient sind. Achte beim Kauf eines Geräts auf das Energy Star-Label. Dies ist ein Hinweis darauf, dass das Produkt weniger Energie verbraucht als vergleichbare Modelle und du dadurch Geld bei deiner Stromrechnung sparen kannst. Das EnergyGuide-Etikett gibt auch an, wie viel Strom ein Produkt verbraucht und wie hoch die jährlichen Betriebskosten sind.

Bei Handys und Laptops kannst du auf generalüberholte Produkte setzen, wie zum Beispiel von Refurbed – diese Geräte sind günstiger und trotzdem noch sehr hochwertig, sodass du mit dem Kauf auch etwas Gutes für die Umwelt tust. 

Du siehst: Es gibt viele Möglichkeiten, auch im Umgang mit der Technik nachhaltig zu agieren und wir hoffen, wir konnten dir mit diesem Beitrag einen guten Denkanstoß dazu geben. 

Nachhaltiger Rucksack

unterwegs

Die Welt ist groß, und wenn du sie erkunden willst, brauchst du einen Rucksack, der mit ihr mithalten kann. Oft machen wir uns nicht allzu viele Gedanken über die Umweltauswirkungen unserer Ausrüstung – schließlich handelt es sich nur um Material…Wir haben uns auf die Suche nach Rucksäcken gemacht, die sowohl nachhaltig als auch äußerst funktional sind. Denn ein nachhaltiger Rucksack ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für deine Gesundheit und deinen Geldbeutel.

1. Nachhaltiger Rucksack von Patagonia

Patagonia stellt Qualitätsprodukte her, die lange halten und nicht so schnell kaputt gehen, was zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis führt! Beispielsweise ist der “Black Hole Duffel” ein großartiger Rucksack für alle, die mit leichtem Gepäck reisen möchten. Er bietet Platz für alles, was du für einen Wochenendtrip brauchst. Ein nachhaltiger Rucksack, der sich also ideal für Camping, Wandern und andere Outdoor-Aktivitäten eignet. Der Rucksack verfügt über zahlreiche Fächer, in denen du deine Habseligkeiten bestens organisieren kannst, damit du auf deiner Reise nichts verlierst. Das Hauptfach verfügt über ein Organizerfach, in dem kleinere Gegenstände wie Schlüssel, Geldbörse oder Handy ihren Platz finden können.

Patagonia ist eine großartige Marke mit einer starken Umweltpolitik. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, seinen CO2-Fußabdruck zu reduzieren und spendet 1 % des Umsatzes für Umweltzwecke. Patagonia hat auch eine gute Sozialpolitik. Hier erhalten die Mitarbeitenden mehr als den Mindestlohn. Außerdem bietet das Unternehmen eine umfassende medizinische Versorgung und subventionierte Kinderbetreuungseinrichtungen für die Mitarbeitenden.

Draußen

Wandern im Frühling

Warst du schon mal im Frühling gemütlich wandern? Wenn nicht, dann ist dieser Beitrag perfekt für dich: Wir stellen dir die schönsten Wanderrouten vor!  Wandern

Weiterlesen »

Camping Hacks

Du würdest gerne mal Campen gehen, aber dir fehlen die Ideen und die richtige Planung, wie du am besten vorgehst? Dann haben wir hier den

Weiterlesen »

Microadventure

Du möchtest ein Abenteuer erleben und dich vom stressigen Alltag erholen, ohne weit weg von Zuhause zu sein? Dann ist ein sogenanntes Microadventure perfekt für

Weiterlesen »

2. Nachhaltiger Rucksack von The North Face

The North Face bietet eine Reihe von nachhaltigen Rucksäcken an, darunter zum Beispiel den “Base Camp Duffel”. Hier wurden TPU-beschichtetes Nylon und Polyester genutzt, um die Umweltbelastung zu reduzieren. Außerdem ist der Rucksack mit einer wasserabweisenden Beschichtung versehen, die deine Sachen vor Regen oder Verschüttungen schützt (und sich leicht reinigen lässt). Es gibt den Rucksack sogar in verschiedenen Farben und Größen!

3. Nachhaltiger Rucksack von Quechua

Du suchst eher nach einem kleineren und preisgünstigen Rucksack? Dann schau einmal bei der Marke Quechua vorbei. Das Unternehmen verwendet nachhaltige Materialien wie recycelte Plastikflaschen, um ihre Produkte herzustellen. Sie sind also nicht nur stylisch, sondern auch umweltfreundlich! Eine Übersicht der nachhaltigen Rucksäcke von Quechua findest du hier.

nachhaltiger Rucksack

4. Nachhaltiger Rucksack von Deuter

Wusstest du, dass Deuter ein deutsches Unternehmen ist, das im Jahr 1898 gegründet wurde? Deuter hat eine große Auswahl an Rucksäcken, darunter die beliebten Serien Synapse und Contact. Alle Deuter-Produkte sind umweltfreundlich und werden seit 1999 aus recyceltem Material hergestellt. Die Marke hat sich als einer der führenden Hersteller von Outdoor-Ausrüstung in Europa etabliert. Nachhaltiger Rucksack von Deuter gesucht? Dann klicke einfach hier. In dieser Übersicht kannst du übrigens nach folgenden Merkmalen filtern:

  • bluesign® product
  • Stoff aus 100% recyceltem PET
  • 100% Recycled Industrial Waste
  • 1% for the planet
  • hergestellt aus Reststoffen
  • zu 50 % recycled
  • Grüner Knopf zertifiziertes Produkt
  • Recycled fabric
  • klimaneutrales Produkt

Wir haben dir nur eine Auswahl aufgezeigt, aber es gibt eine Menge nachhaltiger Rucksäcke. Sie sind vielleicht nicht alle perfekt, aber auf jeden Fall besser als die nicht-nachhaltigen. Der beste Weg, einen Rucksack zu finden, ist wahrscheinlich, selbst zu recherchieren und die Bewertungen anderer Leute zu lesen, die sie benutzt haben, bevor man selbst einen kauft.

Klean Kanteen Rise Kollektion

Klean Kanteen
- Werbung -

Heute möchten wir dir die neue Kollektion von Klean Kanteen vorstellen, nämlich die Rise Kollektion! Diese besticht durch stylische Design und geniale Funktionalität – schau dir unsen Beitrag dazu gerne an!

Die neue Kollektion vereint Design und Langlebigkeit

Wir möchten dir heute die neuen Thermobecher der Kollektion Rise von Klean Kanteen vorstellen! Die Tumblers, Tassen und Becher werden als High-End-Lösung aus Nachhaltigkeit, Design und Langlebigkeit von Klean Kanteen beschrieben. Du kannst sie sowohl Zuhause, als auch bei einem Abenteuer unterwegs nutzen. Denn sie sind stoßfest und sehen dabei noch super stylisch aus. Das praktische und schicke Design ermöglicht dir viele Anwendungsmöglichkeiten in allen Lebensbereichen!

Diese neue Kollektion von Klean Kanteen ist zudem aus zertifiziertem, zu 90 % recyceltem 18/8-Edelstahl gefertigt. Dadurch hat die Marke ihre Treibhausgasemissionen um bis zu 50% reduziert und es waren Einweg Abfälle eingespart! 

Die Rise Kollektion: Geniale Farben und coole Designs

Wir möchten dir die einzelnen Produkte aus der Rise Kollektion vorstellen und beginnen mit dem Rise Wine Tumbler. Dieser eignet sich perfekt, um einen leckeren Wein, einen selbst gemixten Cocktail oder ein anderes kühles Getränk daraus zu genießen. Es gibt den Rise Wine Tumbler in fünf verschiedenen Farben. Er besticht durch ergonomische Konturen und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Durch das splitterfeste Klean Coat®-Finish sind die Farben des Rise Wine Tumblers bestens geschützt. Und du wirst sehr lange deine Freude an dem Produkt haben. 

Als nächstes Produkt der Rise Kollektion folgt der Rise Lowball.   Ebenfalls ein Becher, der zudem über einen praktischen Flip Lid verfügt, sodass du deinen frisch aufgebrühten Kaffee in ihm genießen kannst, ohne etwas zu verschütten. Durch die Climate Lock Vakuumisolierung von Klean Kanteen bleibt dein Heißgetränk auch sehr lange warm. Und du kannst den Becher überall mit hinnehmen. Auch den Rise Lowball gibt es in fünf verschiedenen Farben. 

Der Rise Mug ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich und ebenso ein Thermo Becher, doch er ist um einiges größer als der Rise Lowball und verfügt über einen praktischen Henkel, sodass du ihn easy tragen kannst. Ebenso verfügt der Mug über einen praktischen Flip Lid und das Trinken daraus ist sehr angenehm. Er wird mit einer stoßfesten Bodenkappe geliefert für zusätzliche Haltbarkeit und Stabilität.

Und zu guter Letzt möchten wir den praktischen Rise Tumbler in zwei verschiedenen Größen nicht vorenthalten. Dieser große Trinkbecher eignet sich perfekt, wenn du deinen Tag mit einem Smoothie oder einem leckeren gekühlten Saft beginnen willst. Er verfügt wie die anderen Tumbler über einen Flip Lid, lässt sich super leicht tragen, zudem ist der Tumbler ebenfalls vakuumisoliert. 

Du siehst: Die neue Rise Kollektion von Klean Kanteen ist nicht nur stylish, sondern auch praktisch. Und durch die schwappsicheren Klappdeckel, die über eine extra große Öffnung verfügen, kühlt dein heißes Getränk sogar bei Bedarf schneller ab. Außerdem gibt dir die große Öffnung das Gefühl, als würdest du komplett ohne Deckel trinken. Dieser sogenannte Flip Lid lässt sich ganz einfach mit der Hand öffnen und bietet auch Platz für die wiederverwendbaren Trinkhalme von Klean Kanteen und ist BPA-frei.  

Die Rise Kollektion sieht nicht nur gut aus und fühlt sich gut an, die Kollektion ist auch vielseitig und macht sich gut in deinem Haushalt. Ebenso sind die Thermobecher auch langlebige Begleiter auf deinen Abenteuern. Wir sind sehr begeistert von dieser neue Kollektion von Klean Kanteen! 

Nachhaltige Handyhüllen

In diesem Beitrag wollen wir dir einige Marken vorstellen, die nachhaltige Handyhüllen anbieten und dir erklären, warum es wichtig ist, eine nachhaltige Handyhülle zu benutzen. 

Warum eine nachhaltige Handyhülle?

Hast du dich schon mal mit dem Thema “Nachhaltige Handyhüllen” beschäftigt? Wir alle kennen die wachsende Sorge um die Umwelt, und in der heutigen Zeit gilt das auch für unsere Telefone, die unser ständigen Begleiter sind. 

Aber was genau macht eine Handyhülle nachhaltig? Zunächst bestehen diese Hüllen aus nachhaltigen Materialien wie Kork, Bambus, Filz oder auch recyceltes Plastik. Eine Umstellung auf eine nachhaltige Handyhülle ist auch wichtig für unsere Umwelt, denn wusstest du, dass jedes Jahr rund 1,5 Milliarden Handyhüllen auf der Welt weggeworfen werden? 

Eine ganz schön krasse Zahl, oder? Das liegt natürlich auch daran, dass sich die Nutzungsdauer eines Smartphones im Laufe der Zeit verringert hat – sie beträgt nur noch ca. 22 Monate. Und, wenn man sich ein neues Modell kauft, braucht man auch eine neue Hülle. Zudem wird die Hülle natürlich auch weggeschmissen, wenn sie einfach ästhetisch nicht mehr gefällt. Genau deswegen solltest du über die Umstellung zu eine nachhaltigen Handyhülle nachdenken, denn die herkömmlichen sind meist aus Plastik und hinterlassen unnötigen Müll. Wohingegen nachhaltige Handyhüllen Eco-Friendly sind und daher eine umweltschonende Alternative, auch, wenn man sie nach einiger Zeit austauscht. 

Deswegen möchten wir dir in diesem Beitrag einige Marken vorstellen, die stylische, nachhaltige Handyhüllen produzieren.

geld

Nachhaltige Banken

Hast du dir schon mal Gedanken zum Thema „Nachhaltige Banken“ gemacht? Wenn nicht, dann ist dieser Beitrag perfekt für dich! Wir stellen dir einige nachhaltige

Weiterlesen »

Nachhaltige Handyhüllen – Welche Anbieter gibt es?

Oceanmata

Die Handyhüllen von Oceanmata sind nicht nur sehr stylish, nein, sie werden auch aus recyceltem Plastik hergestellt. Sie helfen so unserer Umwelt und machen auf das Plastikproblem in unseren Ozeanen aufmerksam. In unterschiedlichen Designs stehen die biologisch abbaubaren Hüllen für verschiedene Meeresbewohner. Oceanmata arbeitet mit Hilfsorganisationen zusammen, um zum Beispiel Korallenriffe zu unterstützen oder Delfine aus der Gefangenschaft zu befreien. Für jedes verkaufte Produkt lässt Oceanmata 1kg Plastik aus dem Ozean entfernen. 

Oceanmata_Coral Edition

Oceanmata hat uns zwei Hüllen zur Verfügung gestellt, um die Produkte zu testen. Anna hat die Apple iPhone Hülle „Coral Edition“ testen dürfen: Ich liebe diese Farbe! Mich hat direkt die Qualität der Hülle begeistert. Sie fühlt sich sehr geschmeidig an und ist nicht rutschig – so bleibt das Handy sicher in der Hand. Das Korallenmotiv lässt es bereits vermuten – Für jede Hülle wird eine Koralle gepflanzt!

Christin hat die Samsung Hülle „Turtle Edition“ getestet: Auch ich bin wirklich von der Haptik und der Qualität begeistert! Und das Motiv der kleinen Schildkröte ist auch einfach total niedlich. Die Hülle fühlt sich sehr angenehm in der Hand an und lässt sich auch ganz einfach vom Handy lösen. Und das finde ich an der Turtle Edition absolut wundervoll: Durch den Kauf dieser Handyhülle wird man Teil der Oceanmata Turtle Familie und erhält eine Patenschaft für eine Schildkröte. Nachdem man im ersten Schritt seine Turtle getauft hat, kann man im zweiten Schritt eine personalisierte Urkunde herunterladen.

Ideal of Sweden

Ideal of Sweden ist ein schwedisches Unternehmen, das nachhaltige Handyhüllen produziert, die aus recycelten Materialien hergestellt werden. Die Handyhüllen sind vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifiziert, das heißt, sie stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Zudem nutzt das Unternehmen erneuerbare Energien zur Stromversorgung seiner Produktionsanlagen. Bei Ideal of Sweden findest du Handyhüllen in vielen Formen und Designs, die dich auf jeden Fall begeistern werden! 

Pela

Die Handyhüllen von Pela werden aus Flachsstroh hergestellt und sind damit vollständig abbaubar und kompostierbar. Sie sind für eine Vielzahl von Mobiltelefonen erhältlich und es gibt sie in stylischen Farben und verschiedenen Designs von matten, glänzenden und glitzernden Oberflächen bis hin zu einfarbigen Designs mit Handykette. 

Pela ist mittlerweile einer der bekanntesten Anbieter für nachhaltige Handyhüllen und spendet außerdem einen Teil seines Umsatzes an gemeinnützige Umweltorganisationen.

Carved 

Carved bietet eine breite Palette an hochwertigen Handyhüllen aus Holz an, welches aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammt. Sie bieten eine Vielzahl von Hölzern und Designs an, vom klassischen Naturholz bis hin zu gewagten Mustern, die deine Hülle zu einem echten Hingucker machen! Oft benutzt Carved für die Hüllen auch alte Holzbestände aus Kisten oder Abfallmaterialien. Jedes Gehäuse der Handyhüllen wird von Kunsthandwerkern in San Francisco hergestellt und seit 2012 werden nicht nur nachhaltige Handyhüllen aus Holz verkauft, sondern auch Geldbörsen, Armbänder sowie Wireless Chargers.

TimbreTrace

Die genialen Handyhüllen von TimbreTrace werden unter anderem aus nachhaltigen Korkbeständen und nachhaltig angebauten Wäldern hergestellt und das Unternehmen pflanzt für verkaufte Hüllen Bäume – ist das nicht genial? Und die Designs der Hüllen sind sehr stylisch und schick. Zudem engagiert sich das Unternehmen für den Schutz der Regenwälder und bietet auch noch andere Produkte wie nachhaltige Lampen und Wireless Charger an. 

Wir hoffen, wir haben dich mit unserem Beitrag überzeugt, dir eine nachhaltige Handyhülle zuzulegen – schau auf jeden Fall bei den Marken vorbei! 

Klean Kanteen – Kid Cup Kollektion

Kid Cup

“Ich will auch aus einem richtigen Glas trinken” – Wenn Kinder groß werden. Da muss die Nuckelflasche schon mal weichen, denn man “ist ja jetzt groß” und “will so wie die Erwachsenen sein”. Doch so gerne man seinem Kind diesen Wunsch auch erfüllen möchte, vor dem inneren Auge laufen bereits die nachfolgenden Szenen ab…

Warum die neuen Trinkbecher von Klean Kanteen genau die richtigen sind

Folgende Szenarien sind möglich (sogar höchstwahrscheinlich): Das Glas ist zu schwer und rutscht dem Kind aus der Hand. Das Kind trinkt zu hastig und das Getränk läuft rechts und links am Mund vorbei. Oder das Glas fällt bei der nächsten Drehung vom Tisch auf den Boden und zerbricht. Alles kein Weltuntergang und sicherlich keine Absicht von den Kleinen. Doch das geht auch einfacher und ohne traurige Kindermünder! Klean Kanteen produziert nachhaltige Flaschen, Becher, Tumbler, Lunchboxen und Food-Canister aus Edelstahl. Neu sind jetzt die kleinen Trinkbecher für Kinder, die super leicht für kleine Hände zu tragen sind. Ich stelle dir die klimaneutralen Becher nun genauer vor.

im Laub spielendes Kind

Spielideen für Kinder

Dir gehen kreative Spielideen für deine Kinder aus? Du möchtest, dass deine Schützlinge raus an die frische Luft gehen und sich dort austoben? Unbeauftragte Werbung

Weiterlesen »

Kid Cup Kollektion von Klean Kanteen

Die BPA-freien Becher haben ein Fassungsvermögen von 296 ml und sind in 6 kunterbunten Farben erhältlich – da strahlen die Kinderaugen noch heller. Zudem passt der Becher in die meisten Kinderwagen- und Autositz-Getränkehalter. Zuhause kannst du die Becher ganz einfach in die Spülmaschine geben und danach übereinander stapeln, um Platz zu sparen. Klean Kanteen hat sich hier besonders viel Mühe gegeben, die Bedürfnisse der Kinder UND der Eltern zu berücksichtigen. Für Sicherheit und Nachhaltigkeit sorgt unter anderem der zu 90 % recycelte Edelstahl. Die raue Oberfläche trägt eine ungiftige Beschichtung. So leuchten die Farben noch intensiver und Kratzer haben keine Chance.

Zusätzlich gibt es einen spritzwassergeschützten Strohhalmdeckel, der den Kid Cup zu einem schwappsicheren Becher macht. Super praktisch ist die kleine Zuglasche für die Abnahme des Deckels. Separat erhältlich ist der Sippy Deckel. So kannst du den Becher ganz einfach in einen praktischen Trinkbecher für die ganz Kleinen umfunktionieren. Die Deckel kannst du im praktischen 2er Pack und in 2 verschiedenen Farbkombinationen kaufen. Der wiederverwendbare Trinkhalm wurde mit einer weichen Silikon-Flex-Spitze überzogen, um so den Gaumen der Kinder zu schützen. Achtung: Der Trinkbecher ist nicht für heiße Inhalte geeignet.

Wir haben Klean Kanteen bereits hier auf unserem Blog als Unternehmen vorgestellt. Wenn du noch mehr über einzelne Produkte und unsere Erfahrungen mit ihnen erfahren möchtest, dann schau doch bei diesen Blogbeiträgen vorbei:

Wir finden die neuen Kinderbecher super praktisch. Sie liegen griffig in der Hand und sind bestens auf die Bedürfnisse der Kids abgestimmt. Optimal also für einen kleckerfreien Spaß zu Hause und unterwegs.

Nachhaltiges Picknick

Picknick

Jetzt, wo es langsam wieder wärmer wird, da möchte man am liebsten ein Picknick draußen machen! Wir haben dir einige Tipps zusammengeschrieben, wie du ein nachhaltiges Picknick machen kannst!

Gehst du gerne picknicken?

Langsam wird es Frühling. Die ersten Knospen der Blumen fangen an zu sprießen und die Blätter der Bäume werden wieder grün. Die Sonne scheint und macht richtig Lust auf ein gemütliches Picknick im Park oder Wald. Doch geht das auch in nachhaltig? 

Diese Frage haben wir uns gestellt und möchten dir einige Tipps mit auf den Weg geben, was du tun kannst, um auch dein Picknick nachhaltig zu gestalten. 

Kühltasche oder Kühlbox halten das Essen frisch

Als erstes solltest du eine Kühltasche im Gepäck haben, damit deine Speisen und Getränke lange kalt bleiben. Dafür eignet sich am besten eine nachhaltige, isolierte Kühltasche und da haben wir einen richtig tollen Tipp für dich: Die Vlocke! Wir durften diese Kühltasche testen, die super praktisch ist und sich sogar als Rucksack tragen lässt. Schau mal bei unserem Produkttest vorbei und überzeug dich selbst davon, wie praktisch diese Kühltasche ist! 

Wenn du viele Getränke dabei hast und diese nicht alle in der Kühltasche kühlen kannst, dann haben wir noch einen extra Tipp für dich, wenn du dein Picknick an einem See oder Fluss machst. Einfach einen Kübel mit Wasser vom See füllen oder in der Nähe des Sees deponieren: Das sorgt für natürliche Kühlung!

Camping Hacks

Du würdest gerne mal Campen gehen, aber dir fehlen die Ideen und die richtige Planung, wie du am besten vorgehst? Dann haben wir hier den

Weiterlesen »

Nachhaltige Picknickutensilien verwenden

Natürlich solltest du bei deinem Picknick auf nachhaltige Utensilien setzen und auf jeden Fall auf Einweggeschirr verzichten! Als kauf Mehrweggeschirr aus Bambus!

Für den Transport deiner Lebensmittel solltest du ebenso auf nachhaltige Lunchboxen setzen, die Edelstahl Brotboxen von Klean Kanteen eignen sich dafür besonders gut, denn sie sind sehr langlebig, nachhaltig und nehmen auch nicht den Geschmack deiner Lebensmittel auf. 

Trinkflaschen statt Einweg-PET Flaschen

Bei Trinkflaschen solltest du ebenfalls auf wiederbefüllbare Flaschen aus Glas oder Edelstahl setzen, anstatt auf Einweg-PET-Flaschen. Auch hier möchten wir dir Klean Kanteen  oder Wildbär  empfehlen. 

Das wichtigste bei solchen Flaschen ist, dass sie robust und gut zu reinigen sind. Auch für Kinder gibt es eine große Auswahl an Flaschen, die super easy mit zu einem Picknick genommen werden können. Für die Erwachsenen, die gerne noch einen Kaffee mit zum Picknick nehmen möchten, denen empfehlen wir den genialen Kaffeebecher von FLSK, der auslaufdicht ist und auch noch extrem stylisch aussieht. 

Nimm deinen Müll mit

Ganz klar, aber immer wieder zu erwähnen: Wenn du in Plastik verpacktes Essen oder vielleicht einige Süßigkeiten für die Kleinen mit zum Picknick nimmst, solltest du auf jeden Fall daran denken, nach dem Picknick all deinen Müll wieder mitzunehmen. Dafür eignet sich am besten ein Müllsack, den du vorher schon mit zum Picknick nimmst – so bleibt der Picknickplatz nachher sauber, aber auch deine Kühltasche! 

Passende Speisen und Getränke 

Zum Thema Essen wollen wir dir auch noch einige Tipps mitgeben, damit dein Picknick lecker, aber auch nachhaltig wird!

Du solltest Lebensmittel mitnehmen, die sich gut einpacken lassen. Wie zum Beispiel geschmierte Brote, Wraps, Gemüse Sticks oder auch leckere Salate. Saisonales Obst und Gemüse liefert jede Menge Vitamine und schmeckt super lecker – Obstspieße sind ein echtes Highlight bei jedem Picknick! 

Wir haben bereits einige Beiträge zu leckeren Rezepten auf unserem Blog zusammengefasst, schau dort gerne nach, ob du etwas Leckeres für dich entdeckst: 

Gesunde Familienrezepte für Unterwegs

Rezepte für den Alltag

Vegane Snacks 

Wir hoffen, wir haben dir einige tolle Tipps mit auf den Weg geben können und du bist bereit für dein erstes Picknick in diesem Jahr! 

FLSK

- Werbung -

Heute möchten wir dir FLSK vorstellen – ein Unternehmen, das nachhaltige sowie stylische Trinkflaschen und Kaffeebecher aus Edelstahl produziert, die perfekt in deinen Alltag passen und dabei noch extrem schick aussehen.

Über FLSK

FLSK wurde 2015 gegründet und das Unternehmen steht für puristisches Design, einzigartige Qualität und umweltfreundlichen Genuss. Du findest bei der Marke nachhaltige Trinkflaschen, Snackpots und Kaffeebecher aus Edelstahl, die mit viel Liebe und Sorgfalt produziert werden. Alle Produkte des Unternehmens verfügen über höchste Isolierleistung und sind dabei zuverlässig dicht. Das ist dank der bewährten VICC®-Technologie so, die dafür sorgt, dass deine Getränke immer schön warm bleiben und nichts ausläuft. 

Das Start-Up aus München schafft es, dass gewöhnliche to go Produkte zu innovativen und designorientierten Lieblingsbegleitern werden, die du einfach überall mit hinnehmen möchtest. Die Produkte der Marke sind nicht nur hochfunktional, nein, sie wurden durch ihr puristisches Design mehrfach ausgezeichnet. Natürlich ist das Thema Nachhaltigkeit bei der Marke in der Firmenphilosophie tief verankert. Das Unternehmen versteht Nachhaltigkeit als ständige Bewegung hin zum ökologisch-sozialen Bestmöglichen. Was die Marke für unsere Umwelt tut, möchten wir dir im nächsten Absatz aufzeigen.

Nachhaltigkeit bei der Marke

»Nachhaltigkeit ist ständige Bewegung.« Dieser Satz steht sinnbildlich für FLSK und die Ziele, die sie mit ihren Produkten erreichen möchten. Gemeinsam im Team diskutiert und verändert FLSK seit der Gründung die Nachhaltigkeitsstrategie der Marke. Um als Unternehmen immer besser zu werden und einen großen Beitrag für den Schutz unserer Umwelt beizusteuern.

FLSK entwickelt sich immer weiter

Für das Unternehmen bedeutet Nachhaltigkeit, dass man sich immer weiterentwickelt und den Status quo hinterfragt. Das Unternehmen macht sich auf den “Weg zum Besser”. Arbeitet immer weiter daran, die Produktion noch nachhaltiger zu gestalten. Den Transport umweltfreundlich umzusetzen und ökologische Verpackungen zu benutzen. Immer mit dem Ziel, klimaneutral zu werden. 

Quelle: FLSK
Quelle: FLSK
FLSK motiviert Kunden nachhaltiger zu leben

Mit seinen Produkten möchte die Marke auch seine Kunden motivieren, Nachhaltigkeit in ihr Leben zu integrieren. Alle Produkte des Unternehmens sind tolle, nachhaltige Alternativen. Die dafür sorgen, dass man nicht mehr auf die herkömmlichen Produkte aus Plastik oder Pappe zurückgreifen muss

FLSK engagiert sich für die Umwelt

Besonders toll finden wir, dass FLSK jedes Jahr ein Prozent des jährlichen Umsatzes dafür nutzt, Menschen zu unterstützen, die sich für Umwelt und Gesellschaft einsetzen. So entstehen aus großen Ideen eindrucksvolle Projekte, die mehr bewegen.

Quelle: FLSK

Produktvorstellung  

Wir möchten dir den CUP Coffee to go Becher von FLSK heute vorstellen. Den schicken, minimalistischen und ultra dichten Kaffeebecher gibt es bei FLSK in sechs verschiedenen Farben. Nämlich: Sand, White, Khaki, Stone, Black und Sky – allein die Farben haben uns extrem begeistert! Du kannst zu den Bechern bei FLSK auch immer noch extra Deckel kaufen und die Farben von Deckel und Becher so kombinieren. 

Das Design der Becher ist unglaublich stylisch, viel schicker, als man es von herkömmlichen Kaffeebechern kennt. Das hat uns ebenfalls sehr dem Unternehmen überzeugt. 

Der CUP hält deine Getränke bis zu 3 Stunden heiß und ist aus hochwertigem Edelstahl produziert, der vakuumisoliert und wiederverwendbar ist. Mit dem passgenauen Deckel und dem Safeguard Lock hält der Becher vollständig dicht. Du kannst deinen Becher sogar bei FLSK gravieren lassen, wenn du möchtest. Im Deckel des Bechers steckt zudem viel Raffinesse, denn die optimierte Trinköffnung ermöglicht kleckerfreien Kaffeegenuss für unterwegs. Den Fliplip kannst du dank der Easy Hold Vorrichtung beim Trinken einfach oben am Deckel fixieren, damit er nicht zurück klappt. 

Quelle: FLSK

Zum Verschließen drückst du dann den Lid wieder auf die Trinköffnung, bis du ein lautes “Klack” hörst. Dann ist dein Becher auslaufsicher verschlossen, sodass du ihn sogar problemlos in deiner Tasche transportieren kannst. Geliefert wird dein CUP in einer komplett plastikfreien Tubebox. Und mit einem edlen Mikrofaser-Buddy, der ihn in der Tasche vor Kratzern schützt.

Der CUP von FLSK wurde sogar schon ausgezeichnet und hat die „Special Mention“-Auszeichnung des German Design Awards 2022 erhalten. Diese Auszeichnung wird für bemerkenswerte Designleistungen verliehen. Und das ist nicht alles. Wenig später wurde der CUP außerdem mit dem internationalen Green Product Award 2022 prämiert. Für gutes Design, Innovation und Nachhaltigkeit – du siehst, dieses Produkt ist perfekt, um sich für Nachhaltigkeit einzusetzen und dazu noch stylisch! 

Wir hoffen, dir hat diese Vorstellung gefallen und du bist genauso begeistert vom CUP wie wir – schau im Online Shop von FLSK vorbei und sichere dir deinen eigenen stylischen und nachhaltigen Kaffeebecher!  

Schau doch gerne mal im Onlineshop vorbei und überzeuge dich selbst von den Produkten von FLSK! Die Marke bietet auch nachhaltige Trinkflaschen an, die ebenfalls mit ihrem genialen Design überzeugen und dabei super nachhaltig sind! 

Blockhütte

Blockhüttte_Brotdose
- Werbung -

Raus aus dem “9 to 5” Job und alles für das eigene Herzensprojekt geben! Das war das Motto der beiden Gründer von Blockhütte. Ein 2-Mann-Startup, das in Paderborn gegründet wurde und langlebige sowie kreative Alltagsbegleiter erschafft. Ich stelle dir heute das nachhaltige Unternehmen vor.

“Blockhütte – für mehr Natur und weniger Plastik”

So entstand die Marke Blockhütte

2019 – das Jahr, in dem die beiden langjährigen Freunde Malte und Nils beim gemeinsamen Kneipenbesuch beschlossen: Es muss eine bessere Alternative zur hässlichen, zerkratzten Plastikbox her! Gesagt, getan… Die Idee war geboren.

Gründer von Blockhütte
Quelle: Blockhütte

Beide brachten ihre Talente von der Vertriebsstärke bis zum Werkzeugbau ein und schon war der erste Prototyp erschaffen. Eine schlichte, ansehnliche und sehr praktische Brotdose aus Edelstahl, die zudem auch noch nachhaltig und hochwertig produziert wurde. Erstes Interesse im persönlichen Umfeld wurde geweckt und so mussten sich die Freunde schon bald einer wichtigen Frage stellen: Warfen sie ihre bisherigen Karrierepläne über den Haufen und konzentrieren sich ausschließlich auf das Brotdosen-Business?

Und ich kann euch sagen, dass die Antwort wohl “Ja” hieß. Denn mittlerweile befinden sich im Online-Shop neben den klassischen Brotdosen auch Trinkflaschen, Thermo-Behälter und Kaffeezubehör in unterschiedlichen Varianten.

Welche Vision verfolgen die Gründer?

Malte und Nils wollen mit ihren Produkten optimale Begleiter für qualitäts- und umweltbewusste Genießer*innen erschaffen! Sie glauben an nachhaltigen Konsum und sagen der Wegwerf-Kultur den Kampf an. Beide Gründer verfolgen den Traum einer Welt ohne Verschmutzung durch Plastikmüll – damit auch alle weiteren Generationen das Leben und die Natur genießen können!

Für die Gründer von Blockhütte liegt der erste Schritt darin, ihren Kunden zuverlässige, einfach verwendbare und qualitative Produkte an die Hand zu geben. Dadurch erleichtern sie die Entscheidung, den zweiten Schritt zu gehen: Verzicht auf Einwegprodukte wie beispielsweise Plastikflaschen! Ein nachhaltiger Lebensstil sollte ihrer Ansicht nach für jede*n erschwinglich sein. Es sollte für jede*n so einfach wie möglich sein, umweltfreundlichere Alternativen in den eigenen Alltag einzubauen.

Wieso ist Blockhütte ein nachhaltiges Unternehmen?

klimaneutrale Produkte

Bereits seit 2021 sind alle Produkte von Blockhütte klimaneutral. Gemeinsam mit Climatepartner gleichen sie ihre CO² – Emissionen aus, die beim Transport und bei der Produktion entstehen. Der Versand ist ebenfalls zu 100% klimaneutral, da die Produkte mit DHL GoGreen verschickt werden.

Brotdose
Quelle: Blockhütte
Blockhüttte_Thermolunch
Quelle: Blockhütte
Verpackung – recyclebar und plastikfrei

Verpackt in einem nachhaltigen und recycelbaren Karton erreichen dich die Produkte von Blockhütte. Außerdem versucht das Unternehmen, so wenig Material wie möglich zu verwenden, um Ressourcen einzusparen.

lange Haltbarkeit & hochwertige Qualität

Die Dichtungen sind extra verbreitet, dadurch sind die Produkte von Blockhütte zu 100 % auslaufsicher. Bei der Brotdose wird der hochwertige 304 Edelstahl verwendet, wodurch sie absolut geschmacksneutral ist. Selbstverständlich sind die Produkte plastikfrei!

Blockhüttte_Espressokocher
Quelle: Blockhütte

Was zeichnet die Marke noch aus?

  • Ersatzteile, die du im Onlineshop kaufen kannst – beispielsweise findest du dort Sets mit Dichtungen!
  • Produkte mit personalisierter Gravur – du kannst zwischen 4 Positionen und 2 Schriftarten auswählen und dein Unikat erschaffen!
  • Sparbundles – Wähle zwischen dem Alltags-, Abenteuer-, Kaffee- oder Freizeit-Bündel zum Angebotspreis!
  • kostenlose Rezepte im Shop – Entdecke leckere Rezeptideen passend zu den Blockhütte-Produkten!

Die Mission der beiden Gründer von Blockhütte hat mich überzeugt und es freut mich, dass ich das Unternehmen kennenlernen durfte. Schau doch gerne mal im Onlineshop vorbei und überzeuge dich selbst von den Produkten.

Let´s Earth

Let´s Earth_Brotdose
- Werbung -

Du bist gerne unterwegs oder auf Reisen und nutzt dabei am liebsten nachhaltige Gadgets? Dann solltest du einmal beim Onlineshop von Let´s Earth vorbeischauen! Dort findest du umweltfreundliche Produkte wie beispielsweise Edelstahl Brotdosen oder Bambusbesteck zu einem fairen Preis. Wir stellen dir in diesem Beitrag Let´s Earth genauer vor und zeigen dir, was das Besondere an diesem Onlineshop ist.

lets-earth-logo

Welche Vision steckt hinter Let´s Earth?

„Reisen ist enorm wichtig! Beim Reisen entdecken wir, dass alle Menschen trotz verschiedener Sprachen und Religionen oder eines anderen Aussehens im Grunde gleich sind.” (Let´s Earth)

Die Brand teilt dieselben Hoffnungen und hat ähnliche Ängste wie wir alle. Diese Erkenntnis verbindet, schafft Toleranz und baut Vorurteile ab. Doch wie wir auf unserem Blog bereits häufiger thematisiert haben, ist Reisen oft nicht gut für unser Klima! Let’s Earth steht für die Verbindung zwischen Reisen und Nachhaltigkeit. Die Marke will deshalb aufklären und bietet über ihren Shop Produkte für nachhaltige Reisen an.

Was tut Let´s Earth für mehr Nachhaltigkeit?

Neben den nachhaltigen Produkten im Shop, führt die Marke zusätzlich einen Blog. Dort steht die Aufklärung zum Thema Nachhaltigkeit und Reisen im Vordergrund. Beispielsweise findest du dort spannende Beiträge über biologische Putzmittel, faires Shoppen oder nachhaltige Reiseausstattungen. Außerdem gibt es für jeden Artikel Ersatzteile zu fairen Preisen. Die Kunden sollen nämlich keine Produkte neu kaufen müssen, nur weil ein Teil kaputt ist oder fehlt.

Edelstahl-Brotdose
Quelle: Let´s Earth

Let´s Earth hat zudem vier Umweltkriterien definiert, die sich wie ein grüner Faden durch die gesamte Arbeit des Unternehmens ziehen!

Spenden

Ein Teil des Umsatzes spendet das Unternehmen an soziale Projekte. Je nach Kategorie werden unterschiedliche Projekte unterstützt. Kaufst du beispielsweise ein Produkt aus der Kategorie Edelstahl Brotdosen, dann wird ein Teil des Umsatzes an weltweite Hungersnot-Projekte gespendet. Kaufst du eine Flasche oder einen Becher, dann unterstützt du damit Trinkwasser-Projekte. Wir finden, das ist eine tolle Einstellung!

lange-edelstahl-brotdose-von-lets-earth-gurken
Quelle: Let´s Earth
edelstahl-flasche-wasserliebe-bei-lets-earth
Quelle: Let´s Earth
klimaneutraler Import und Versand

Let´s Earth gleicht die Import-Emissionen ihrer Artikel aus. In der Regel wird das über die Spedition gewährleistet, die auf eine klimaneutrale Lieferung setzt. Ist dies einmal nicht möglich, werden die Transportwege berechnet und die Brand gleicht diese dann mithilfe von Atmosfair aus. Für den Versand der Pakete nutzt die Marke ausschließlich DHL GoGreen.

lange Haltbarkeit

Let´s Earth nutzt für die Produkte robuste Materialien wie Edelstahl. Hochwertigkeit und gute Verarbeitung sind dabei besonders wichtig. Übrigens: Die Produkte werden im Vorfeld ausgiebig getestet! Ein Umstand, den es heutzutage kaum noch im Onlinehandel gibt.

edelstahl-brotdose-lets-earth-tomate-mozarella
Quelle: Let´s Earth
emaille-becher-wasserliebe-bei-lets-earth
Quelle: Let´s Earth
kein Einwegplastik

Einweg- oder Wegwerf-Plastik kommt für das Unternehmen nicht in Frage. Bei der Verpackung wird beispielsweise auf Plastik verzichtet. Auch der Versand erfolgt ausschließlich mit natürlichen Materialien.

Was ist das Besondere?

Wenn es einmal dazu kommt, dass Let´s Earth mangelhafte Ware erhält, dann werden diese Produkte nicht weggeworfen! Sie werden als B-Ware verkauft oder verschenkt. Genau so verfährt das Unternehmen auch mit Retouren. Wusstest du, dass 30 % aller Retouren im Onlinehandel zerstört werden? Also werden beschädigte Retouren ebenfalls als B-Ware verkauft oder verschenkt. Gegen Warenvernichtung und für Nachhaltigkeit!

Du bist neugierig geworden und möchtest dir den Onlineshop von Let´s Earth genauer ansehen? Für alle, die nachhaltig unterwegs sein möchten: Hier geht´s zum Shop!

WILDBÄR

- Werbung -

Heute möchte wir dir WILDBÄR vorstellen – ein tolles, nachhaltiges Unternehmen, welches unter anderem Flaschen und Brotdosen aus Edelstahl produziert, die nicht nur praktisch, sondern auch sehr schick sind!  

Wer ist WILDBÄR?

WILDBÄR wurde von Jürgen Köhler mit der Intention gegründet, gegen die Plastik- und Umweltverschmutzung in unserer Welt ein Zeichen zu setzen. Als Pilot ist er viel um die Welt gekommen und konnte die große Umweltverschmutzung durch Plastik, u.a. in Afrika und Asien hautnah erlebt und wollte dagegen etwas tun! 

Er möchte die Welt für nachfolgende Generationen lebenswerter machen, denn jeder Schritt zählt bekanntlich, um unsere Umwelt zu retten und den Verbrauch von Plastik einzuschränken oder zumindest recyceltes Plastik zu benutzen. 

Dafür stehen die Produkte von WILDBÄR: Nachhaltig, fair produziert und zudem noch sehr praktisch im täglichen Gebrauch!

Was ist nachhaltig an WILDBÄR ? 

Wir sind der Meinung: Es ist nicht notwendig, alles in Plastik zu verpacken und damit unserer Umwelt zu schaden. Denn aktuell werden über 30kg pro Kopf und Jahr an Plastikmüll in Deutschland erzeugt. Genau deshalb sind Produkte von WILDBÄR so super: Sie sind wiederverwendbar, nachhaltig, lange benutz- und recycelbar. 

Einige Produkte, wie zum Beispiel die angebotenen Löffel, sind aus nachhaltig produziertem Bambus in schickem Design. Ebenso gibt es bei WILDBÄR Bienenwachstücher, die aus kompostierbarem Bienenwachs produziert und nach GOTS-Standards zertifiziert sind. 

Die Edelstahl Brotdosen und Flaschen sind ebenso nachhaltig produziert, frei von Plastik und BPA. WILDBÄR achtet bei den angebotenen Produkten darauf, kein Plastik zu benutzen und auch bei Versand und Verpackung wird auf nachhaltige Standards geachtet. 

Bei der Produktion der Produkte wird großer Wert auf soziale Arbeitsbedingungen gelegt und auf angemessene ortsübliche Bezahlung geachtet, dies wird durch ein BSCI-Audit (Business Social Compliance Initiative) ermittelt und bestätigt. Zudem kompensiert WILDBÄR alle Transportkosten mit “atmosfair”. 

Die Produkte von WILDBÄR stehen somit für Nachhaltigkeit, Qualität und höchste Kundenzufriedenheit und einige dieser Produkte wollen wir dir heute vorstellen! 

Quelle: WILDBÄR

Produkte von WILDBÄR

Nun möchten wir dir einige Produkte von WILDBÄR vorstellen und dich von dieser Marke begeistern!

Edelstahl Trinkflasche von WILDBÄR 

Diese schicke Edelstahl Trinkflasche ist dein perfekter Begleiter für den Alltag – ob Uni, Schule, Arbeit oder Sport – du kannst sie immer mit dabei haben und mit einem Fassungsvermögen von 500 ml oder sogar 750 ml bist du immer mit einem frischen Getränk versorgt! 

Die Flasche ist nicht nur stylisch, sondern auch besonders robust. Denn sie ist auch aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und somit eine nachhaltige und langlebige Alternative zu Einwegplastikflaschen. Der Deckel der Flasche ist mit einer Einlage aus Bambus versehen und daran befindet sich ein stabiler Edelstahl Tragebügel. Mit einem Karabiner kannst du deine Flasche damit an einem Rucksack anbringen, was super praktisch ist. Die Flasche ist vollkommen auslaufsicher und durch den Silikonring optimal abgedichtet. Besonders cool: In der Lieferung ist ein zweiter Ersatzring enthalten! 

Natürlich ist die Flasche von WILDBÄR aus zertifiziertem, rostfreiem Edelstahl und komplett plastik- und BPA-frei. Auch die aus Silikon gefertigte Dichtung ist LFGB zertifiziert und somit ideal für den Einsatz mit Lebensmitteln geeignet. Durch den Gebrauch der Stainless Steel Wasserflasche sparst du ca. zwei Plastikflaschen am Tag ein und tust der Umwelt etwas Gutes. Zudem kann die Flasche im Geschirrspüler problemlos gereinigt werden, nur den Deckel und die Dichtung solltest du per Hand abspülen.  Wer gerne warme oder gekühlte Getränke mitnehmen möchte, dem empfehlen wir die Palette an Thermosflaschen zw. 350ml und 1000ml.

Quelle; WILDBÄR
Edelstahl Lunchbox 

Eine Lunchbox ist super praktisch und die von WILDBÄR hat mit einem Fassungsvermögen von 1400ml richtig viel Platz, um all deine Lebensmittel zu verstauen. Zudem ist die Box aus hochwertigem Edelstahl, hält deine Mahlzeiten lange frisch, ist dabei auslaufsicher und komplett plastikfrei.  

Durch eine Silikon-Dichtung im Deckel und die kräftigen Bügelverschlüsse kannst du auch Joghurt oder Soßen ohne Bedenken in deinem Rucksack transportieren. Die Verschlussclips lassen sich auch von Kindern einfach öffnen, sind jedoch stramm genug, um sich in der Tasche nicht von selbst zu lösen. Besonders genial finden wir, dass der Lunchbox eine flexible Abtrennung beiliegt, die du nach Belieben verschieben kannst, sodass du mehrere Mahlzeiten darin transportieren kannst, ohne dass diese sich miteinander vermischen! 

Zudem wird die Lunchbox mit einem natürlichen Baumwollbeutel geliefert, der deine Dose vor Kratzern oder Gegenständen in deinem Rucksack schützt. Du siehst, die Lunchbox ist dein perfekter Begleiter für den Alltag, in dem jede Mahlzeit ausreichend Platz findet und zudem kannst du die Box einfach in der Spülmaschine reinigen lassen. Mit dieser Box trägst du dazu bei, den Plastikverbrauch zu vermindern und unsere Umwelt zu schützen. 

Quelle: WILDBÄR
Mausfallenset von WILDBÄR 

Dies ist ein etwas anderer Produkttipp, als du ihn sonst von unserem Blog kennst, aber bei WILDBÄR gibt es nicht nur nachhaltige Produkte für dein Essen und Trinken, sondern auch für den täglichen Gebrauch im Haushalt. 

Denn, oft kommt es vor, dass man im Keller, der Werkstatt oder Garage Probleme mit Mäusen hat – gerade in älteren Häusern ist das häufig der Fall. Aber natürlich will man kein Gift einsetzen, um die kleinen Nager zu vertreiben! Da kommt das Lebend-Mausfallenset von WILDBÄR genau richtig! 

Das Bodenbrett der Falle besteht aus FSC Fichtenholz und das Gitter ist aus extra stabilem Edelstahl gefertigt, so ist die Falle sehr langlebig und robust. Du kannst auf der einen Seite den Köder positionieren und auf der anderen Seite läuft die Maus dann rein. Nach dem Fang klappst du die zwei Henkel nach oben und bringst den Käfig mit der Maus dann in die Natur, um ihr die Freiheit wieder zu ermöglichen. Empfohlen wird wohl eine Entfernung von ca. 2 km zum Fangort, da Mäuse sehr intelligent sind und den Weg wieder zurückfinden.

Denn Tierliebe ist wichtig, daher gehören auch Lebend-Mausefallen zur Nachhaltigkeit für die WILDBÄR steht.

Quelle: WILDBÄR
Holzbackrahmen aus FSC-zertifiziertem Buchenholz

Als letztes Produkt, welches wir euch vorstellen möchten, haben wir uns den praktischen Holzbackrahmen von WILDBÄR rausgesucht. Die Anwendung ist ganz einfach: Du bereitest den Teig vor und füllst ihn in diese Backform um, dann backen lassen und den einmaligen Holzofengeschmack genießen! 

Der Rahmen besteht aus stabilem, natürlichem Buchenholz und ist mit 18 rostfreien Edelstahlschrauben verschraubt. Du kannst durch zwei herausnehmbare Abtrennungen die Teigmenge in der Form verkleinern, je nachdem, wie viel Brot du backen willst oder um zwei beispielsweise kleine, verschiedene Brote mit unterschiedlichem Teig zu backen! Eine super geniale Idee und ein tolles Weihnachtsgeschenk für Brotliebhaber, die selbst gerne Brot backen!

Quelle: WILDBÄR

Haben wir dich von den genialen Produkten von WILDBÄR begeistern können? Dann schau am besten im Shop der Marke vorbei und lass dich inspirieren! Vielleicht findest du noch ein tolles, nachhaltiges Weihnachtsgeschenk für deine Liebsten oder dich selbst!  

Weiterer tolle Produkttests von uns findest du in den nächsten Slides: