Skip to content
Lunchbox

Gesunde Familienrezepte für unterwegs

Kinder und gesundes Essen? Klingt erstmal gar nicht so leicht – oder? Deswegen haben wir in diesem Blogbeitrag ein paar tolle Rezepte für dich zusammengesucht, die du ganz easy mit deinen Kids kochen und mit auf einen Ausflug nehmen kannst!

Unterwegs gesund Essen mit den Kleinen

Gesunde Familienrezepte für unterwegs? Wenn man einen Ausflug macht oder mit den Kindern unterwegs ist, dann tendiert man schnell dazu, ein paar abgepackte Lebensmittel mitzunehmen oder unterwegs etwas zu kaufen. Doch das muss gar nicht sein! Du kannst ein paar tolle und gesunde Rezepte ganz einfach zu Hause vorbereiten und mit auf einen Ausflug mit deinen Kindern nehmen. 

Gesundes Essen und Kinder, das klingt einfacher als es ist, denkst du jetzt bestimmt, oder? Das glauben wir dir! Die meisten Dinge, die Kinder gerne essen sind zumeist nicht die gesündesten, das wissen wir auch. Zumal man meistens nicht die Zeit hat, vor einem Ausflug Unmengen an Essen vorzubereiten und auch nicht in Streit mit den Kindern geraten will, wenn sie irgendwas nicht mögen oder essen wollen. 

Doch bei unseren kinderleichten Rezepte ist für jeden etwas dabei! Und das Beste daran? Du kannst die Rezepte gemeinsam mit deinen Kindern zubereiten. Das versüßt ihnen nicht nur die Zeit bis zum nächsten Tag und auf den Ausflug, sie lernen dabei noch eine Menge über gesunde Ernährung. Denn es ist wichtig, dass Kinder spielerisch an das Thema Ernährung herangeführt werden. 

Wenn du beim Einkaufen dann noch nachhaltig unterwegs sein möchtest, empfehlen wir dir unsere Blogbeiträge “Unverpackt Läden” und “Nachhaltiger Wocheneinkauf” – in beiden erfährst du, worauf man beim nachhaltig Einkaufen achten sollte. 

Gesunde und bunte Snackbox

Diese Snackbox ist nicht nur gesund – die leckeren Spieße sehen zudem auch noch super aus und sind perfekt, wenn deine Kinder bei einem Ausflug im Wald oder an den Strand hungrig werden – ein gesundes Familienrezept für unterwegs!

Diese Zutaten brauchst du dafür: 

1/4 Gurke
1 Scheibe Vollkornbrot
2 Teelöffel Frischkäse
1 Handvoll Kirschtomaten
2 Käsewürfel
5-6 dunkle Weintrauben
1 Mandarine
Zahnstocher

So geht die Zubereitung: 

Zuerst wäschst du die Gurke und schneidest sie in Scheiben. Dann bestreichst du das Brot mit Frischkäse, klappst es zusammen und schneidest es in kleine Würfel – etwa 2 x 2 cm groß. 

Danach spießst du die Brotwürfel abwechselnd mit einer Gurkenscheibe auf die Zahnstocher – du beginnst und endest am besten mit einer Brotscheibe. 

Der nächste Spieß wird mit Käsewürfeln und Kirschtomaten gemacht und der letzte mit Mandarinenstückchen und Weintrauben. Alle Spieße kannst du jetzt in eine Brotdose tun und deine Kids habe einen leckeren Snack dabei! 

Wraps mit buntem Putenbrustsalat

Ein weiteres, tolles Rezept für den kleinen Hunger unterwegs sind Wraps mit buntem Putenbrustsalat – nicht nur gesund, sondern auch richtig lecker und saftig!

Diese Zutaten brauchst du: 

1/2 kleiner Eisbergsalat
1 dicke Scheibe geräucherte Putenbrust (ca. 100 g)
80 g Emmentaler Käse
2 Scheiben Ananas (aus der Dose)
1 kleine rote Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Quark
100 g Joghurt
Salz
Pfeffer
3/4 TL Currypulver
2 Vollkorn Tortillas 

So geht die Zubereitung des gesunden Familienrezepts für unterwegs: 

Zuerst putzt und wäschst du den Salat, dann schneidest du ihn in Streifen und tupfst ihn noch trocken. Die Putenbrust und den Käse scheidest du ebenfalls klein und zwar in schmale Stifte. Die Ananas ebenfalls klein schneiden und abtropfen lassen. Mit den Paprikaschoten und den Frühlingszwiebeln machst du das gleiche. 

Für das Dressing verrührst du den Quark mit dem Joghurt und rührst dann Ananas, Paprika und Zwiebelringe unter. Alles mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und dann abschmecken. Jetzt verteilst du die fertige Creme auf den Wraps – achte darauf, dass du den Rand freilässt. Dann legst du den Käse und die Putenbruststreifen drauf und verteilst noch den Salat darüber. Jetzt rollst du die Wraps vorsichtig und straff auf, zum Transportieren solltest du die Wraps in Bienenwachstüchern einwickeln!

Erdbeerlimonade

Als letztes haben wir für dich einen fruchtig-frischen Drink, der genau richtig für den Sommer ist und sowohl Klein als auch Groß schmeckt – ein perfektes gesundes Familienrezept für unterwegs!

Diese Zutaten brauchst du: 

500 g Erdbeeren
2 Limetten
3 EL Agavendicksaft
1 l Mineralwasser
Trinkhalme

So geht die Zubereitung:

Für die Limonade wäschst du als erstes die Erdbeeren und entfernst die Kelchblätter. Dann gibst du die Erdbeeren in ein hohes Gefäß und zerdrückst diese grob mit einer Gabel

Die Limetten presst du aus und das Erdbeermus mischst du mit dem Agavendicksaft und dem Limettensaft. Dann verteilst du alles in einem Becher und gießt alles mit Mineralwasser auf. 

Wir hoffen, dass wir dir mit diesen Rezepten ein paar tolle Ideen mit auf den Weg geben konnten, die du beim nächsten Abenteuer mit deinen Kids zubereitest, damit ihr ein leckeres und gesundes Essen dabei habt!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann freuen wir uns, wenn du ihn mit anderen teilst!

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.